Die Fußgängerzone Carnaby Street

Shopping auf der kleinen aber feinen Carnaby Street in Soho

Die bekannte Carnaby Street im Londoner Viertel „Soho“, parallel der Regent Street gelegen, ist zwar bekannt, aber nicht überlaufen. An der Carnaby Street befindet sich auch das erste Kaufhaus in London und zwar das traditionsreiche „Liberty Kaufhaus“.

Doch die Carnaby Street hat noch mehr Geschichte zu bieten. 1665 wurde hier das erste Haus für Pestopfer errichtet. 1952 eröffnete hier die erste Herrenboutique die bekannte Kunden wie die Beatles oder die Rolling Stones anzog. 1976 entdeckten die Punks die Carnaby Street für sich und war so ein beliebter Treffpunkt für die Punkszene.

Auf der Carnaby Street in London

Während der Vorweihnachtszeit ist es hier bunt geschmückt und bietet so tolle Fotomotive. Aber nicht nur in der Adventszeit ist hier was geboten. So finden hier Musikfeste und andere Veranstaltungen statt. Am besten schaut Ihr auf der Internetseite der Carnaby Street nach.

Das Liberty Kaufhaus

Die Fußgängerzone ist nur 300 Meter lang und beheimatet ganz coole Läden wie:

  • Sneaker Laden Size?
  • NFL Shop
  • Ben Shermann
  • Levis
  • Puma Store
  • Replay
  • Ray-Ban
  • Happy Socks
  • und viele weitere kleine coole Läden

Öffnungszeiten
Die Geschäfte haben von Montag – Samstag 10:00 bis 20:00 Uhr und Sonntags von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Mind the gap
5 Gehminuten von der Carnaby Street entfernt, befindet sich die U-Bahn Haltestelle Oxford Circus. Diese Station könnt Ihr mit der Bakerloo, Central und Victoria Linie anfahren.

Links
https://www.carnaby.co.uk/