Reisebericht New York – Tag 7: Montag, 28.03.17

Heute ist mein letzter Tag in dieser unglaublichen Stadt. Rückblickend war es für mich der Trip meines Lebens und ich werde wieder kommen New York. Am morgen ging es für mich gemütlich zum Frühstück. Diesmal gönnte ich mir ein Full English Breakfast in dem angeschlossenen Restaurant vom Hotel. Nach dem Frühstück packte ich meine Sachen und brachte alles zum Empfang. Freundlicherweise kann man in dem Hotel Metro kostenlos sein Gepäck aufbewahren lassen.

Ein muss für jeden Game of Thrones Fan - Der HBO Shop

Ein muss für jeden Game of Thrones Fan – Der HBO Shop

Für mich ging es heute eigentlich nur noch zum schlendern auf die 5th und 6th Avenue. Geplant war noch der Besuch des Empire State Building aber das Wetter machte mir einen Strich durch die Rechnung. Deshalb ging es als großer Game of Thrones Fan noch einmal zum HBO Shop. Der HBO Shop befindet sich auf der 6th Avenue zwischen W 43rd St. und W 42nd St. Gegenüber befindet sich als Orientierung noch der Bryant Park. Auch Fans der Serie Sex and the City kommen hier voll auf Ihre Kosten. Für einen Fan dieser beiden Serien ist dieser Shop auf jeden Fall einen Besuch pflicht.

Weiter war ich noch im NBA Store. Hier findet Ihr Fanartikel sämtlicher NBA Teams sowie original unterschriebene Basketbälle und Trikots berühmter Spieler.

Im NBA Store auf der 5th Avenue

Im NBA Store auf der 5th Avenue

Der letzte Stop war dann noch das Macy´s was sich in direkter Nähe zu meinem Hotel befand. Das Macy´s ist das größte Einkaufszentrum der Welt. Es hat zwar 10 Stockwerke aber man findet sich dank der quadratischen Bauweise des Gebäudes und der Beschilderung sehr gut zu recht. Man kann jedes Stockwerk in einer Runde durchlaufen. Dass das Macy´s eine sehr lange Tradition hat, merkt man an den Holzrolltreppen aus dem Jahre 1902 die euch zu den einzelnen Stockwerke bringen. Das Macy´s hat zu jeder Zeit verschiedene Mottos und so sind dann auch die Schaufenster und die Eingangshalle toll dekoriert. Bei mir was er das Motto „Carnival“. Mal sehen was euch dort erwartet. Empfehlen kann ich euch noch die Eisdiele im Macys, sehr lecker. Am späten Nachmittag ging es dann für mich mit dem NYC Airporter zurück zum JFK. Mein Rückflug war um 22:10, ich setzte mich in meinen Sitz und schlief die meiste Zeit des Fluges. Rückflüge am Abend eignen sich perfekt um einen Jatlag zu vermeiden.

Ich hoffe das euch mein New York Reisetagebuch gefallen hat und Ihr ein paar Tipps für euren New York Aufenthalt mit nehmen könnt.

 

<<< New York Reisebericht – TAG 6

New York Reisebericht – TAG 1 >>>

 

Kommentar hinterlassen on "Reisebericht New York – Tag 7: Montag, 28.03.17"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*