Füßgängerweg mit der Ausstellung und Glasboden