The St. George´s Tavern an der Victoria Station

Fish & Chips Beispielfoto

Heute gibt es einen Pub-Tipp für London

Traditionelle Pubs/Tavernen findet man in London ja fast an jeder Ecke. Tolle Außenfassade im englischen Stil, die schon einlädt es von innen zu besuchen. So wollten mein Kumpel und Ich auch mal in so ein traditionelles Pub. Gehört ja irgendwie dazu. Obwohl wir davor immer ausgegangen sind, dass es in solchen Pubs recht teuer ist. Im The St. Georgs Tavern an der Victoria Station waren die Preise normal. Ich denke das gilt auch für die anderen Pubs.

Natürlich bestellten wir uns dann Fish & Chips und Bier. Gekostet hatte das Fish & Chips 12,50,- Pfund.

Der Fisch und auch die Pommes waren hervorragend und auch die Portion war reichlich, man wurde satt.

Das Restaurant befindet sich im hinteren Bereich der Taverne. Wer nach dem Essen noch ein paar Pints möchte, geht einfach vor zum Pub und kann es sich dort gemütlich machen. Das Interieur war auch so wie wir uns das vorgestellt hatten.

Öffnungszeiten
Montag-Mittwoch
08:00-23:30

Donnerstag-Samstag
08:00-24:00

Sonntag
08:00-23:00

Mind the gap
The St. George´s erreicht Ihr am besten über die Undeground-Station Victoria. Die Victoria Underground-Station wird von den Linien Circle, District und Victoria angefahren.

Von der Station ist es zu Fuß nicht mehr weit.

Fazit:
Traditionelles Pub mit leckeren Essen und fairen Preise.

Links:
http://www.nicholsonspubs.co.uk/thestgeorgestavernvictorialondon/

Kommentar hinterlassen on "The St. George´s Tavern an der Victoria Station"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*